1-ZW mit EBK und Loggia in zentraler Lage Sachsenhausen (MO 219)

Thumb 8002782 kurz aussenanasicht Thumb 8002782 lang1 p01 high resolution mk Thumb 8002854 lang2 grundrissfolder mo 219

Walter-Kolb-Straße 13c, 60594 Frankfurt am Main

Nettokaltmiete 576,00 €
Nebenkosten 88,16 €
Warmmiete 664,16 €
Kaution 1.727,99 €
Zimmer 1
Wohnfläche 25,19 m2
Etage 2 von 9
Verfügbarkeit 01.01.2018

Objektdetails

Zimmer 1
Wohnfläche 25,19 m2
Wohnungs- Haustyp Keine Angabe
Objektzustand Erstbezug
Qualität der Ausstattung Gehoben
Baujahr 2016
Verfügbarkeit 01.01.2018
Etage 2 von 9
Anzahl Schlafzimmer 1
Anzahl Badezimmer 1
Heizungsart Gas-Heizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gäste-WC Nein
Personenaufzug Ja
Balkon/Terrasse Ja
Keller Ja
Einbauküche Ja
Garage/ Stellplatz Tiefgaragenstellplatz
Anzahl Garage/ Stellplatz 85
Denkmalschutzobjekt Nein
Provisionspflichtig Nein

Objektbeschreibung

Eleganz und Zeitlosigkeit.
Das an der Fassade erkennbare Gestaltungsprinzip der Architekten setzt sich im Gebäude fort. Die Eingänge und Treppenhäuser mit weißen Wänden und Decken sind mit einem aschgrauen Fliesenbelag versehen. Fünf Aufzüge, verteilt auf 3 Treppenhäuser, setzen klare Akzente. Sobald man von den allgemeinen Flächen in den privaten Wohnbereich tritt, wird man von einer warmen Wohnlichkeit empfangen. Die offene Wohnform in den größeren Wohnungen bietet Loft-Charakter.

Guter Wohnraum in Innenstadtlagen ist rar. Die Umwandlung des ehemaligen Bürogebäudes in hochwertige Wohnungen nutzt eine vorhandene sehr gute Lage und kombiniert diese mit moderner Wohnarchitektur. Das Erdgeschoss des Gebäudes wird durch hochwertige Ladenflächen belegt was einen infrastrukturellen Vorteil für die Mieter bietet. Der erdgeschossige Anbau zur Hofseite ermöglicht im 1. Obergeschoss Terrassen und Freiraum auf dem Gründach. Ein gepflegter, exklusiv für Mieter zugängliche Innenhof beherbergt Fahrräder und lässt genügend Platz zum Spielen. Einen weiteren Vorteil gerade in dieser Lage stellt die hauseigene Tiefgarage dar. Auf zwei Untergeschossen befinden 96 Stellplätze, wovon einige mit E-Anschluss ausgerüstet sind.

Lage

Neue Heimat Sachsenhausen - Mit hervorragender Infrastruktur.
Mit seiner Lage am südlichen Mainufer gegenüber der Altstadt und des Bankenviertels ist Sachsenhausen ein beliebtes Wohnquartier in Frankfurt. Geschäftsleute, Familien, Studenten oder auch Ur-Frankfurter: ein bunter Mix aus Anwohnern macht Sachsenhausen so interessant. Zentraler Treffpunkt ist hier Alt-Sachsenhausen mit seinen schmalen Gassen und kleinen Plätzen mit Kopfsteinpflaster, Fachwerkhäusern und Brunnen. In der Großen und Kleinen Rittergasse und in der Paradies- und Klappergasse reihen sich dicht an dicht „Eppelwoi-Wertschafte“, die zur Einkehr einladen. Die Shoppingmeile des Stadtteils ist die an die Walter-Kolb-Straße angrenzende Schweizer Straße mit Geschäften und Dienstleistungsunternehmen aus allen Branchen sowie attraktiven Cafés und Restaurants. Auch Kindergärten und Schulen befinden sich hier. Mit dem Mainufer als Naherholungsgebiet und Kunst- und Kulturzentrum der Stadt mit 13 Museen wird den Sachsenhäuser Anwohnern alles geboten, was man sich für ein attraktives Wohnumfeld wünscht. In den Sommermonaten finden in diesem Stadtteil große Straßenfeste wie das Schweizer-Straßen-Fest, das Museumsuferfest und das Brunnenfest statt.

An die historische Altstadt auf der gegenüberliegenden Mainseite ist Sachsenhausen perfekt angebunden: Fußläufig über den Eisernen Steg, mit öffentlichen Verkehrsmittel oder mit dem Auto über die Alte Brücke. Im Umfeld des Wohngebäudes in der Walter-Kolb-Straße 13 befinden sich ein U-Bahnanschluss sowie Straßenbahn- und Bushaltestellen. Den Südbahnhof und den Hauptbahnhof erreicht man mit dem PKW ebenso in wenigen Minuten wie den Autobahnanschluss an die Autobahnen A3 und A5.

Ausstattung

Die Wohnungen werden mit Materialien ausgestattet, die dem Anspruch an hohen Wohnkomfort gerecht werden. Aufgrund der Gestaltung mit offener Küche ist eine optimale Tageslichtausnutzung in den Wohnräumen gegeben. Nahezu alle Mieteinheiten sind mit Loggia, Balkon oder Terrasse ausgestattet. In allen Wohnungen ist ein Waschmaschinenanschluss vorhanden. In allen Treppenhäusern befinden sich Aufzüge, zudem stehen Abstellräume für Kinderwägen und Fahrräder zur Verfügung. In der Walter-Kolb-Straße 13 wird sich ein regionaler Nahversorger (Tegut) niederlassen. Zwei kleinere Gewerbeeinheiten warten noch auf Mietinteressenten. Die verwendeten Materialien und Farben sind aufeinander abgestimmt: Holzparkett, hochwertige Fliesenbeläge und eingebaute Küchenzeilen bieten erstklassige Wohnqualität. Die Bäderwelten begeistern mit funktionaler Schönheit. Beeindruckende Raumhöhen von bis zu 3,00 m mit zum Teil bodentiefen Fenstern erhöhen den Wohnkomfort und werden den hohen Anforderungen an moderne Lebensräume gerecht. Über Loggien, Balkone und Terrassen werden die Wohnungen im Außenraum erweitert und bieten Raum für Erholung und Entspannung.

Ausstattungsstandards:

- Parkett in allen Schlaf- und Wohnräume, offenen Küchenbereichen, Flure
- Helle lichte Räume
- moderne Fenster (schwarze Aluminiumkonstruktion) mit Dreifach-Isolierverglasung, teilweise raumhoch
- eltktrische individuell steuerbare Rollläden
- Einbauküche (inkl. aller technischen Geräte)
- Hochwertig gestaltete Bäder (überwiegend Badewannen)
- Balkone, Loggien oder Terrassen
- Bäder mit Handtuchheizkörper
- In vielen Wohnungen zusätzlich separates WC oder Duschbad
- Tiefgerage mit Einzelstellplätzen, davon 5 Stellplätze mit E-Anschluss (130€/mtl.)
- Aufzüge durchgehend vom 2. UG bis zum 9. OG

Sonstige Angaben

Baujahr: 2016
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung